Aufstiegsfortbildung zum/r Fachwirt/in für Güterverkehr und Logistik (IHK)

Grundlegende Kenntnisse der Betriebswirtschaft, des Rechts und der Außenwirtschaft, sind für künftige Führungskräfte im Transportwesen unabdingbar. Mit der Aufstiegsfortbildung zum/r Fachwirt/in für Güterverkehr und Logistik verstehen Sie die verkehrswirtschaftlichen Zusammenhänge immer stärker vernetzter und internationalisierter Märkte und sind in der Lage strategische Entscheidungen zu treffen.

Zielgruppe

     
  • Kaufmännische oder verwaltend tätige Angestellte aus dem Bereich Güterverkehr und Logistik oder
  • Angestellte aus Speditionen

Voraussetzungen

     
  • Abschluss in einem kaufmännischen Ausbildungsberuf für den Bereich Güterverkehr und Logistik + 1 Jahr Berufspraxis oder
  • Abschluss in einem sonstigen dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf + 2 Jahre Berufspraxis oder
  • 5 Jahre Berufspraxis

Qualifizierungsschwerpunkte

     
  • Qualitätsmanagement
  • Auditierung und Zertifizierung
  • Logistik
  • Marketing
  • Recht und Steuern
  • Rechnungswesen
  • Finanzierung
  • Personalmanagement

Abschluss

     
  • Gepr. Fachwirt/in für Güterverkehr und Logistik (IHK)
  • Trägereigenes Zertifikat

Förderung/Kosten

Dauer

Berufsbegleitend
16.06.2018 - 17.10.2019

Unterrichtszeiten

Berufsbegleitend
Mi.: 18:00 bis 21:15 Uhr
Sa.: 8:30 bis 15:45 Uhr

ORT

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Alter Postweg 101
86159 Augsburg

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN


Frau Thi Chanh Nofal
thi-chanh.nofal@bbz-augsburg.de
0821 25768-77
 

Unsere Partner