Expertenstandards in der Pflege - Fortbildungsreihe

Die professionelle Umsetzung von Expertenstandards in Pflegeeinrichtungen ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal und gehört zu den Voraussetzungen einer bedarfs- und bedürfnisorientierten Pflege. In unserer Fortbildungsreihe vermitteln wir Ihnen die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse aus dem Deutschen Netzwerk für Qualitätssicherung in der Pflege. Als qualifizierte:r Mitarbeiter:in bringen Sie damit aktuelles Wissen in Ihre Einrichtung und erfülleln die Richtlinien des MDK`s in besonderer Weise.

Zielgruppe

  • Altenpflegefachkräfte
  • Gesundheits- und Krankenpfleger:innen; Pflegefachmänner, Pflegefachfrauen
  • Pflegedienstleitungen aus stationären und ambulaten Altenhilfeeinrichtungen und der Krankenhausversorgung

Qualifizierungsschwerpunkte

Themen und Termine 2022:                                         

  • Sturzprophylaxe: 16.05.2022
  • Schmerzmanagement bei akuten und chronischen Schmerzen: 04.07.2022
  • Mundgesundheit: 01.08.2022
  • Dekubitusprophylaxe: 20.09.2022
  • Ernährungsmanagement zur Sicherung und Förderung der oralen Ernährung: 10.10.2022
  • Beziehungsgestaltung von Menschen mit Demenz: 07.11.2022

Abschluss

  • Trägereigenes Zertifikat
  • 4 Fortbildungspunkte "Registrierung beruflich Pflegender"

Förderung / Kosten

  • Einzelbuchung (pro Seminar): 120 €
  • Gesamte Fortbildungsreihe: 684 €

Bei Teilnahme an allen sechs Seminarterminen erhalten Sie 5 % Rabatt auf Ihre Buchung.

Dauer

Online Seminar
16.05.2022 - 07.11.2022

1-Tagesseminare

Unterrichtszeiten

Online Seminar
jeweils 14:00 bis 17:30 Uhr

Ort

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Alter Postweg 101
86159 Augsburg

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN

Frau Fabienne Kemmer
fabienne.kemmer@bbz-augsburg.de
Tel.: 0821 25768 346

Unsere Partner und Auftraggeber