Refresherkurs für Hygienebeauftragte

Dieser Kurs richtet sich an examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, die die Fortbildung zum/r Hygienebeauftragten erfolgreich absolviert haben und sich über neueste Erkenntnisse und rechtliche Regelungen informieren möchten. Zudem ermöglicht der Kurs den teilnehmenden Fachkräften den Austausch untereinander und die Reflexion der eigenen Praxis in Kliniken oder Pflegeeinrichtungen.

Zielgruppe

     
  • Examinierte Pflegekräfte mit abgeschlossener Fortbildung "Hygienebeauftragter nach der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene"

Voraussetzungen

     
  • Abgeschlossene Fortbildung "Hygienebeauftragte/r nach DGKH"

Qualifizierungsschwerpunkte

     
  • Theoretische und praktische Tipps für die Umsetzung im Umgang mit Infektionspatienten nach den Vorgaben der KRINKO-Empfehlung 2015
  • Umgang und Wirkungskreis neuer Produkte in der Hygiene z.B. Desinfektionsmittel

Abschluss

     
  • Trägereigenes Zertifikat
  • 8 Fortbildungspunkte "Registrierung beruflich Pflegender"

Förderung/Kosten

     
  • Seminargebühr: 120 €

Dauer

Einzeltermin
am 29.10.2018(Augsburg)
am 26.11.2018(Kempten)
am 05.04.2019(Augsburg)
am 07.06.2019(Kempten)
am 06.12.2019(Augsburg)
am 13.12.2019(Kempten)

Unterrichtszeiten

Einzeltermin
Fr.: 8:15 bis 15:15 Uhr(Augsburg)
Fr.: 8:15 bis 15:15 Uhr(Kempten)

ORT

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Alter Postweg 101
86159 Augsburg

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Bahnhofstraße 06
87435 Kempten

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN


Frau Manuela Hauck
manuela.hauck@bbz-augsburg.de
0821 25768-67
 

Unsere Partner und Auftraggeber