Inhouse-Schulungen für Enrichtungen im sozialen Bereich

Der Arbeitsalltag in einer sozialen Einrichtung ist meist durch das Fehlen einer wichtigen Ressource gekennzeichnet: Zeit. Dies sollte Sie allerdings nicht daran hindern, notwendige Fort- und Weiterbildung persönlicher Kompetenzen oder die Ihres Teams weiterzuentwickeln.
 
Unsere Inhouse-Schulungen für soziale Einrichtung, wie etwa in Kindergärten, Horten, Kitas, heilpädagogische Tagesstätten oder anderen sozialpädagogischen Einrichtungen vermitteln Ihnen die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und ermöglichen so eine professionelle Verknüpfung von Theorie und Praxis. Gerne erweitern wir unser Angebot um Ihre individuellen Wünsche und entwickeln daraus auf Sie zugeschnittene Formate.

Zielgruppe

     
  • Mitarbeiter/innen bzw. Fach- und Führungskräfte sozialer Einrichtungen

Voraussetzungen

     
  • Je nach Seminarthema existieren Teilnahmevoraussetzungen

Qualifizierungsschwerpunkte

Unsere Themenvorschläge für Ihr Inhouse-Seminar

     
  • "Die andere Perspektive" - Herausforderungen des Kita-Alltags mit dem systemischen Blick begegnen
  • "Jetzt reden wir" - Partizipation und Mitspracherecht in der Kita
  • Supervision im Team
  • Kulturell vielfältige Arbeitswelten - Die Ordnung des Chaos

 

Sollten Sie sich für eine Supervision entscheiden, kann Ihr Team Problemthemen professionell aufarbeiten und dieses mit Hilfe einer externen Fachperson bearbeiten. Dies stärkt den Zusammenhalt und die sozialen wie auch persönlichen Kompetenzen.

Abschluss

     
  • Zertifikat des BBZ Augsburg

Förderung/Kosten

     
  • Kosten auf Anfrage

Dauer

Berufsbegleitend
01.01.2020 - 31.12.2021

Individuelle Dauer

Unterrichtszeiten

Berufsbegleitend
Individuelle Termine & Seminarzeiten

ORT

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Alter Postweg 101
86159 Augsburg

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN


Frau Daniela Bartl
daniela.bartl@bbz-augsburg.de
0821 25768-29
 

Weitere Massnahmen im Bereich Inhouse-Schulungen

Unsere Partner und Auftraggeber