Basisqualifizierung Pflege und Betreuung (Schwerpunkt ältere Menschen und Demenz)

Die Versorgung und Betreuung älterer, pflegebedürftiger und an Demenz erkrankter Menschen ist herausfordernd, abwechslungsreich aber auch sehr erfüllend. Um die älteren Menschen optimal versorgen zu können, werden neben den examinierten Pflegekräften, qualifizierte Hilfs- und Assistenzkräfte benötigt. In unserem Projekt vermitteln wir Ihnen als angehende Hilfs- und Assistenzkraft das nötige Wissen, um Menschen mit einer Demenzerkrankung fachgerecht betreuen und pflegen zu können. In 5 Modulen qualifizieren wir Sie praxisnah, um künftig ältere Menschen bei ihren Alltagsverrichtungen und der Alltagsgestaltung zu unterstützen.

Zielgruppe

     
  • Alle, die sich ein Aufgabengebiet in der Versorgung von hilfsbedürftigen Menschen wünschen und sowohl die gesundheitliche Eignung als auch hohe Sozialkompetenz mitbringen.

Voraussetzungen

     
  • Ausreichende Deutschkenntnisse  (Sprachniveau B1 wünschenswert)

Qualifizierungsschwerpunkte

Modul 1: Berufliche Orientierung

     
  • Praxiserprobung
  • Einrichtungsbesuche
  • Wissen zu den Aufgaben und den Branchen

 

Modul 2: Betreuung

     
  • Qualifizierung zum/r Betreuungsassistent/in (§53c SGB XI)
  • Erste-Hilfe-Kurs
  • Themenfeld "Essenszubereitung als Beschäftigungsgrundlage"

 

Modul 3: Pflege von älteren Menschen

     
  • Grundlagen der Pflege
  • Unterstützung der Alltagsbewältigung, Hauswirtschaftliche Versorgung, u.a.
  • Beziehungsgestaltung in derPflege von Demenz Erkrankter

 

Modul 4: Persönliches Coaching

     
  • Coaching und Betreuung
  • Persönlichkeits- und Schlüsselkompetenztraining

 

Modul 5: Praktikum, Vermittlung & berufliche Integration

     
  • Praktikumsphasen
  • Bewerbungstraining, Untersützung bei der Jobsuche und in der Übergangsphase in den neuen Beruf

Abschluss

     
  • Jedes abgeschlossene Modul wird durch ein anerkanntes Zertifikat bescheinigt

Förderung/Kosten

     
  • Kostenfreie Teilnahme
  • Dieses Projekt ist durch das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert.


Dauer

Teilzeit
28.04.2020 - 28.01.2021

9 Monate

Unterrichtszeiten

Teilzeit
Mo. - Fr.: 8:15 bis 12:15 Uhr

ORT

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Alter Postweg 101
86159 Augsburg

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN

Frau Peggy Haase
peggy.haase@bbz-augsburg.de
0821 25768-81
 

Unsere Partner und Auftraggeber