Integrationskurs (Wiederholer)

Sie haben bereits an einem Integrationskurs teilgenommen, allerdings das B1-Niveau im Deutschtest für Zuwanderer nicht erreicht? Alternativ besitzen Sie gute Deutschkenntnisse auf A2-Niveau, haben aber noch keinen Integrationskurs besucht? In diesem Wiederholerkurs bereiten wir Sie in 300 Unterrichtseinheiten der Aufbaumodule des allgemeinen Integrationskurses auf Ihre DTZ-B1-Sprachprüfung vor.

Zielgruppe

     
  • Arbeitssuchend Gemeldete
  • Leistungsempfänger
  • Arbeitnehmer/innen
  • Asylbewerber/innen aus Syrien, Iran, Irak, Eritrea und Somalia mit Aufenthaltsgestattung gem. § 55 Abs. 1 AsylG
  • Ausländer/innen mit Duldung gem. § 60a Abs. 2 Satz 3 oder Aufenthaltserlaubnis gem. § 25 Abs. 5 AufenthG

Voraussetzungen

     
  • Bereits absolvierter Integrationskurs ohne erfolgreiche B1-Sprachprüfung
  • Nachweis über Sprachniveau A2

Qualifizierungsschwerpunkte

     
  • Vertiefung grammatikalischer Strukturen
  • Erweiterung des Wortschatzes
  • Fertigkeiten "Schreiben" trainieren
  • Intensives Kommunikationstraining

Abschluss

     
  • telc-Deutschtest für Zuwanderer (DTZ) Niveau A2-B1

Förderung/Kosten

     
  • Gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)
  • Kostenfreie Teilnahme bei Arbeitslosengeld II-Bezug und Asylbewerberleistungsbezug
  • Für Selbstzahler/innen Kosten auf Anfrage


Dauer

Teilzeit
03.12.2018 - 08.03.2019 (ausgebucht)

Unterrichtszeiten

Teilzeit
Mo.-Fr.: 8:30 bis 12:45 Uhr

ORT

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Peter-Henlein-Straße 2
86199 Augsburg

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN


Frau Tina Hinträger
tina.hintraeger@bbz-augsburg.de
0821 90625-52
 

Unsere Partner und Auftraggeber