SPS Fachkraft auf Siemens S7-Steuerungen - Grundkurs

Mit der Fortbildung zur SPS-Fachkraft erwerben Sie das Wissen, Automatisierungssysteme für Fertigungsanlagen und Roboter mittels der speicherprogrammierbaren Steuerung (SPS) zu steuern. Neben den Grundkenntnissen im Umgang und der Programmierung von SPS-Steuerungen vermitteln wir Ihnen einen sicheren Umgang in den Bereichen Logik, Hardware/Konfiguration, Grundverknüpfungen sowie der Softwarebedienung. Durch unsere praxisnahen Programmierübungen mit Simatic S7-Steuerungen, festigen Sie das theoretische Fachwissen direkt in der unmittelbaren Anwendung. Dieser Kurs eignet sich auch für Ausbilder/innen, die ihren Auszubildenden Fähigkeiten in SPS-Programmierung vermitteln wollen.

Zielgruppe

Angestellte im Bereich der Steuerungs- und Automatisierungstechnik, Service- und Inbetriebnahme sowie Auszubildende, Techniker/innen, Ingenieurinnen und Ingenieure

Qualifizierungsschwerpunkte

     
  • Hardware/Konfiguration
  • Software
  • FUP, KOP, AWL
  • Programmorganisation
  • Logik
  • Flankenerkennung und Flip-Flops

Abschluss

     
  • Trägereigenes Zertifikat "SPS Fachkraft" nach Abschluss des Grund- und Aufbaukurses

Förderung/Kosten

     
  • Grundkurs:  680,00 €

Wir beraten Sie gerne persönlich und individuell zu Ihren Förderungsmöglichkeiten.

Unsere Kurse & Seminare können Sie natürlich auch als Inhouse-Schulung buchen!

Dauer

Berufsbegleitend
25.02.2020 - 28.02.2020
15.09.2020 - 18.09.2020

4 Tage pro Seminarbaustein

Unterrichtszeiten

Berufsbegleitend
8:00 bis 15:30 Uhr

ORT

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Alter Postweg 101
86159 Augsburg

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN


Frau Anna Leitenmeyr
anna.leitenmeyr@bbz-augsburg.de
0821 25768-274
 

Weitere Massnahmen im Bereich Automatisierung

Unsere Partner