Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten - Auffrischungskurs (Online-Kurs Web-Based Training)

Ausgebildete Elektrofachkräfte, die sich als Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EffT) qualifiziert haben, sind bei der Arbeit zahlreichen elektrischen Gefahren ausgesetzt. Sie müssen um diese Gefahren wissen und Maßnahmen zur Abwehr genau kennen. Um dieser Verantwortung gerecht zu werden, fordert der Gesetzgeber, die Kenntnisse über den sicheren Umgang mit elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln regelmäßig aufzufrischen.
 
Diese Unterweisung (gemäß ArbSchG und DGUV Vorschrift 1) kann auch online erfolgen. Mit diesem Web-based Training sparen Sie Zeit plus Kosten und ermöglichen es Ihren Mitarbeitern, ihr Wissen bequem und flexibel auf den aktuellen Stand zu bringen.

Zielgruppe

Fachkräfte, die bereits die Fortbildung zum/r Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten absolviert haben

Voraussetzungen

     
  • Erfolgreiche Fortbildung und Zertifikat zum/r Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten
  • Ein Abschlusszertifikat bei einem anderen Bildungsträger wird anerkannt.

Qualifizierungsschwerpunkte

     
  • Erste Hilfe bei Stromunfällen
  • Freischalten und Absichern einzelner Anlagenteile entsprechend der 5 Sicherheitsregeln
  • Funktion und Aufbau von Leitungsschutzschaltern und Fehlerstromschutzschaltern
  • Schutzarten und Schutzklassen richtig zuordnen
  • Geräteprüfungen und Ermittlung der Prüffristen in der Praxis nach DIN VDE 0701-0702
  • Auswahl von Kabel und Leitungen
  • Anschluss einer Steckdose in der Praxis
  • Neuerungen der letzten Jahre aus der VDE
  • Fragen und Antworten aus der Praxis

Abschluss

     
  • Trägereigenes Zertifikat

Nach Ihrer Anmeldung zu diesem Kurs erhalten Sie einen personalisierten Zugangslink zur Lernplattform und können sich somit freischalten lassen. Anschließend haben Sie 30 Tage Zeit, das Training zu durchlaufen. Die Kapitel sind mit vielen anschaulichen Lernvideos ausgestaltet und enden jeweils mit zwei bis drei kurzen Testfragen. Nach erfolgreichem Bestehen der Testfragen am Schluss, erhalten Sie ein gültiges, personalisiertes Zertifikat.

Förderung/Kosten

     
  • Seminarkosten: 149,00 €

Dauer

Vollzeit
25.05.2020 - 25.05.2021

Dauer des Web-Based-Trainings: ca. 4 - 6 UE (3 - 4,5 Stunden)

Unterrichtszeiten

Vollzeit
Mit einem Web-based Training sind Sie nicht an feste Kurszeiten gebunden.
Um den Kurs zu durchlaufen, haben Sie nach Freischaltung 30 Tage Zeit.

ORT

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Alter Postweg 101
86159 Augsburg

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN


Frau Anna Leitenmeyr
anna.leitenmeyr@bbz-augsburg.de
0821 25768-274
 

Unsere Partner