Arbeitsplatz goes digital

Die Digitalisierung der Arbeitswelt schreitet rasant voran und stellt Mitarbeitende und Führungskräfte vor ganz neue Herausforderungen. Wir geben Ihnen die Werkzeuge an die Hand, um den Wandel erfolgreich zu gestalten. Nach dem Lehrgang kennen Sie die aktuellen Trends und haben einen guten Überblick über kommerzielle Anbieter von Diensten und Software. Sie wissen, welche Arbeitsgesundheits- und Datenschutzrechtlichen Vorschriften zu beachten sind. Die Möglichkeiten von Windows 365 werden Ihnen ebenso vertraut sein wie die Durchführung von Online-Besprechung mit MS Teams oder die gemeinsame Online-Arbeit an einem Projekt.

Zielgruppe

  • Beschäftigte und Arbeitssuchende, die sich digitale Kompetenzen für die heutige Arbeitswelt aneignen möchten

Voraussetzungen

  • Keine Voraussetzungen nötig

Qualifizierungsschwerpunkte

  • Überblick über digitale Software-Anwendungen
  • Rechtsgrundlagen (Arbeits-, Daten- und Gesundheitsschutz)
  • Home-Office
  • Microsoft Office 365 und seine Applikationen
  • Arbeiten mit Mircrosoft Teams
  • Projekt- und Zeitmanagement

Abschluss

  • Teilnahmezertifikat des BBZ
  • EBC*L-Zertifikat "Digitale Kompetenz"

Förderung / Kosten

  • Die Maßnahme ist zugelassen nach SGB III/AZAV durch TÜV Rheinland CERT und somit förderbar über einen Bildungsgutschein der Agenturen für Arbeit und Jobcenter oder über das Qualifizierungschancengesetz
  • Für Selbstzahler Kosten auf Anfrage
  • Maßnahmenummer: 811/70/2021

Dauer

Vollzeit
13.09.2021 - 22.10.2021
Teilzeit
26.10.2021 - 18.12.2021

Unterrichtszeiten

Vollzeit
Mo.-Fr.: 8:15 bis 15:15 Uhr
Teilzeit
Mo.-Fr.: 8:15 bis 13:15 Uhr

Ort

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Alter Postweg 101
86159 Augsburg

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN

Herr Alto Himpele
alto.himpele@bbz-augsburg.de
Tel.: 0821 25768-85

Unsere Partner und Auftraggeber