Kaufmännischer Vorbereitungslehrgang - Für Rehabilitanden

In diesem Lehrgang können Sie feststellen, ob das kaufmännische Berufsfeld Ihren Eignungen und Vorstellungen entspricht. Durch die Auffrischung von Grundlagenwissen und durch die Vermittlung von aktuellen Lern- und Arbeitstechniken erleichtern wir Ihnen den beruflichen Wiedereinstieg. Dieser Kurs bereitet Sie auf eine anschließende Qualifizierung oder Umschulung im kaufmännischen Bereich vor.

Zielgruppe

     
  • Rehabilitand/innen, die nach ihrem beruflichen Wiedereinstieg eine kaufmännische Ausbildung anstreben

Voraussetzungen

     
  • Möglichst Haupt-/ Mittelschulabschluss
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Rehabilitandenstatus

Qualifizierungsschwerpunkte

     
  • Deutsch
  • Einführung in betriebswirtschaftliche und kaufmännische Grundlagen
  • Einführung in die EDV
  • Kaufmännisches Rechnen
  • Effektive Lern- und Arbeitstechniken
  • Training persönlicher Stärken
  • Kommunikationstraining
  • Gesundheitstraining
  • PC-Schreibtraining

Abschluss

     
  • Trägereigenes Zertifikat

Förderung/Kosten

     
  • Förderbar über die Deutsche Rentenversicherung (DRV)

Dauer

Vollzeit
08.04.2019 - 21.06.2019

Unterrichtszeiten

Vollzeit
Mo.-Fr.: 8:00 bis 15:00 Uhr

ORT

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Alter Postweg 101
86159 Augsburg

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN

Frau Peggy Haase
peggy.haase@bbz-augsburg.de
0821 25768-81
 

Weitere Massnahmen im Bereich Anpassungsqualifizierungen

Unsere Partner und Auftraggeber