Sozialpädagoge (m/w/d) Jugendmaßnahmen in Kempten

Für unseren Standort in Kempten suchen wir zur Verstärkung in unseren Jugendmaßnahmen für den Einsatz im Bereich Berufsorientierung/Berufsvorbereitung eine sozialpädagogische Betreuung mit folgenden Themenschwerpunkten:


Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Beratung von Schülern des Berufsvorbereitungsjahres und der Berufsorientierungsklasse
  • Durchführung von Bewerbungstraining und Hilfe bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Kontaktaufbau und -pflege mit Firmen, Behörden und Institutionen
  • Unterstützung bei der Akquise von Praktikumsplätzen für die Schüler
  • Praktikumsbetreuung vor Ort und enge Zusammenarbeit mit den Praktikumsbetrieben
  • Durchführen von Gruppen- und Einzelunterricht, Projekt- und Gruppenarbeit, Übungen und Rollenspiele, Stütz- und Förderunterricht
  • Training im Umgang mit Prüfungsstress, Prüfungsangst und Prüfungsdruck
  • Beobachtung, Auswertung und Analyse von Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe
  • Erstellen von individuellen Förderplänen und deren Dokumentation
  • Erstellen von individuellen Leistungs- und Verhaltensbeurteilungen zur Weiterleitung an den Kostenträger bzw. die zuständige Beratungsfachkraft
  • Angebote zu Alltagshilfen (Strukturierung und Stabilisierung der Lebenssituation der Teilnehmenden) und Hilfestellung bei Problemen (z.B. Krisenintervention)
  • Elternarbeit und Einbeziehung der Eltern in Qualifizierungsprozess und Integration
  • Führen von Anwesenheitslisten, Dokumentation und Berichtswesen
  • Teilnahme an Teamsitzungen und Fallbesprechungen
  • Unterstützung der Kollegen in den anderen am Standort Kempten/Allgäu durchgeführten Projekten und Qualifizierungs-/Berufsorientierungsmaßnahmen

Ihr Profil

  • Berufsausbildung/Studium: abgeschlossene Ausbildung bzw. Studium der Sozialpädagogik/-arbeit, Pädagogik, Heilerziehungspflege, Arbeitserziehung, Erziehungs-/Bildungswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation und Berufserfahrung
  • Weitere Kenntnisse: idealerweise Berufserfahrung mit der Zielgruppe, gute Kenntnisse verwaltungs-technischer Abläufe und Dokumentationen, gute Kenntnisse der gängigen MS Office-Programme
  • Persönliche Stärken: Kommunikations- und Konfliktlösungsfähigkeit, Eigeninitiative, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Planungs- und Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Motivations- und Überzeugungsfähigkeit, Neigung zu kaufmännisch-verwaltenden Aufgaben

Weitere Informationen

Einstellungsdatum

08.09.2020

Einsatzort

Kempten

Angebotsart

Festanstellung

Arbeitszeit

Vollzeit, (40 Stunden)

Befristung

befristet, vorerst bis 29.07.2021 befristete Festanstellung (Projektverlängerung möglich)

Bereich

Gesundheit, Soziales

Stellenangebot herunterladen

Ansprechpartner

BBZ Augsburg gGmbH
Frau Martina Blaszkowski   
Piccardstr. 15a   
86159 Augsburg    

Gerne per E-Mail an:


Bewerbungen von schwerbehinderten bzw. gleichgestellten Fachkräften sind ausdrücklich erwünscht.

Personenbezogene Formulierungen sind geschlechtsneutral zu verstehen.