Unterstützung für Beratungs-/Vermittlungsprojekt mit arabisch - Jobcoach/Sozialpädagoge (m/w/d)

Wir suchen zur Unterstützung und als Vertretung einen Jobcoach/Sozialpädagogen mit Arabischkenntnissen für unser Beratungs-/Vermittlungsprojekt für Erwachsene mit Fluchthintergrund und Muttersprache Arabisch. Kernaufgaben sind die Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen der Teilnehmenden und deren Heranführung an den Arbeitsmarkt. Der überwiegende Teil der Teilnehmenden hat bereits einen Integrationskurs absolviert und bewirbt sich um sozialversicherungspflichtige Arbeitsstellen.


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Projektmitarbeiters sowie Vertretung in dessen Abwesenheit
  • Coaching, Begleitung und Beratung der Teilnehmenden
  • Förderung der Motivation zur beruflichen Integration, Unterstützung bei der Alltagsorganisation und beim Zeitmanagement
  • Erarbeitung von Schlüsselqualifikationen, Sozial- und Kompetenztraining
  • Stärkung der persönlichen und beruflichen Ressourcen, Gesundheitscoaching
  • Erarbeitung und Umsetzung realistischer und individuell orientierter Bewerbungs- und Eingliederungsstrategien, Aufzeigen von Perspektiven und Möglichkeiten auf dem deutschen Arbeitsmarkt
  • Bewerberorientierte Praktikums- und Stellenakquise sowie Praktikumsbetreuung und -begleitung
  • Heranführung an den ersten Arbeitsmarkt und idealerweise die dauerhafte Integration der Teilnehmer in passende Arbeitsstellen und Stabilisierung der Beschäftigungsaufnahme
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Kollegen, dem Team sowie den Mitarbeitern der Kooperationsbetriebe und Auftraggeber, mit den Ansprechpartnern der Unterkünfte, Asylhelfer, ggf. Kammern u.ä.
  • Organisations- und Verwaltungsaufgaben zur Sicherstellung der korrekten und reibungslosen Dokumentation und Abrechnung innerhalb der Projekte, Berichtswesen

Ihr Profil

  • Berufsausbildung/Studium: abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit oder abgeschlossenes Pädagogikstudium mit dem Ergänzungsfach/Studienschwerpunkt Sozialpädagogik, alternativ Fachkräfte mit abgeschlossener Berufsausbildung und mind. dreijähriger beruflicher Erfahrung in Integrationsmaßnahmen
  • Weitere Kenntnisse: zwingende Voraussetzung: gute bis sehr gute Sprachkenntnisse in Arabisch, Erfahrung im arabischen Kulturraum bzw. mit der Mentalität und mit der Zielgruppe erwünscht, gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme und Datenbanken
  • Persönliche Stärken: selbständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit, Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, kulturelle Sensibilität

Weitere Informationen

Einstellungsdatum

ab sofort

Einsatzort

Kaufbeuren

Angebotsart

Selbständigkeit

Arbeitszeit

Teilzeit Flexibel, nach Absprache

Bereich

Bildung, Erziehung, Unterricht

Stellenangebot herunterladen

Ansprechpartner

BBZ Augsburg gGmbH
Frau Nicole Schurig
Piccardstraße 15a
86159 Augsburg

Gerne per E-Mail an:


Bewerbungen von schwerbehinderten bzw. gleichgestellten Fachkräften sind ausdrücklich erwünscht.

Personenbezogene Formulierungen sind geschlechtsneutral zu verstehen.