Kreaktiv - Förderung der Ausbildungs- und Arbeitsmarktchancen

KreAktiv! begleitet über kreative Projektansätze, moderne Unterrichtsgestaltung und berufsbezogene Inhalte auf dem Weg in Ausbildung oder Arbeit. In praxisnahem Unterricht trainieren wir Kompetenzen, die in Unternehmen wichtig sind und lernen, diese weiterzuentwickeln. Durch eine individuelle Kompetenzanalyse und Beratungsgespräche unterstützt die Maßnahme dabei, eine berufliche Perspektive aufzubauen und erfolgreich umzusetzen.

Zielgruppe

  • Junge Menschen mit und ohne Fluchthintergrund

Voraussetzungen

  • ALG I- bzw. ALG II - Bezug
  • Gesicherter Aufenthaltsstatus
  • Ausreichende Deutschkenntnisse

Qualifizierungsschwerpunkte

  • Potenzialanalyse
  • Softskills und Persönlichkeitstraining
  • Berufsorientierung
  • Entwicklung von Bewerbungskompetenzen
  • Arbeitsweltbezogene Grundlagen
  • Berufspraktische Erprobung
  • Vorbereitung auf die Berufsschule
  • Kreativ-Projekte zur aktiven Beteiligung
  • Vorbereitung auf den nachträglichen Erwerb des Mittelschulabschlusses/QA möglich

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung

Förderung / Kosten

  • Die Maßnahme ist zugelassen nach AZAV durch TÜV Rheinland CERT und somit förderbar über die Jobcenter und Arbeitsagenturen (Bildungsgutschein). Bei Bewilligung durch das Jobcenter oder die Arbeitsagentur ist die Teilnahme an "KreAktiv" kostenfrei.

Dauer

Vollzeit
05.10.2022 - 27.01.2023

Unterrichtszeiten

Vollzeit
Mo.-Fr.: 8:30 bis 14:00 Uhr

Ort

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Mindelheimer Straße 14-16
86154 Augsburg

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN

Frau Christine Bischoff
christine.bischoff@bbz-augsburg.de
Tel.: 0821 9074-123

Unsere Partner und Auftraggeber