Berufseinstiegsbegleitung (BerEb - ESF)

Mit der Berufseinstiegsbegleitung (BerEb-ESF) begleiten wir Schüler/innen der 8. und 9. Klassen an Mittel- und Förderschulen auf dem Weg in ihre Ausbildung. Gerade bei schulischen und persönlichen Problemen geben wir Hilfestellung, damit sie ihren Schulabschluss schaffen. Wir unterstützen sie dabei eine passende Berufsausbildung zu finden und stehen ihnen auch nach dem Ausbildungsstart zur Seite.

Zielgruppe

     
  • Schüler/innen der 8./9. Klassen an Mittel-/Förderschulen, die Unterstützung benötigen, um den Abschluss der allgemeinbildenden Schule zu erreichen und den Übergang in eine berufl. Ausbildung zu bewältigen, und/oder den Mittelschulabschluss anstreben

Voraussetzungen

     
  • Die Aufnahme erfolgt in Absprache mit der Schule

Qualifizierungsschwerpunkte

Wir unterstützen die Schüler/innen:

     
  • Beim Erreichen des Mittelschul- bzw. Förderschulabschlusses
  • Bei der Berufsorientierung und Berufswahl
  • Bei der Ausbildungsplatzsuche
  • Ggf. im Übergangssystem
  • Bei der Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses während der ersten Ausbildungsmonate im Betrieb

 

Teilnehmende Mittelschulen und Förderschulen im Stadtgebiet Augsburg:

Albert-Einstein-Mittelschule, Friedrich-Ebert-Mittelschule, Goethe Mittelschule, Hans-Adloch-Mittelschule, Kapellen Mittelschule, Kerschensteiner Mittelschule, Löweneck-Mittelschule, Mittelschule Bärenkeller, Mittelschule Centerville, Mittelschule Firnhaberau, Mittelschule Herrenbach, Sankt Georg Mittelschule, Schiller Mittelschule, SFZ Martinschule, SFZ Pankratiusschule, SFZ Ulrichschule, Werner-von-Siemens-Mittelschule

Teilnehmende Mittelschulen im Landkreis Augsburg:
Mittelschule Gersthofen, Mittelschule Langweid, Mittelschule Neusäß, Mittelschule Meitingen, Mittelschule Schwabmünchen, Mittelschule Untermeitingen, SFZ Franziskus Gersthofen


Teilnehmende Mittelschulen (MS) im Allgäu:
MS Waltenhofen, MS Weitnau, MS Buchenberg, MS Pfaffenhausen


Abschluss

     
  • Teilnahmebescheinigung

Förderung/Kosten

     
  • Kostenfreie Teilnahme
  • Gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), die Bundesagentur für Arbeit und den Europäischen Sozialfonds (ESF)





Dauer

Vollzeit
10.09.2019 - 31.12.2023

Einstieg jederzeit möglich
Maximal 6 Monate nach Ausbildungsbeginn

ORT

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Mindelheimer Straße 14-16
86154 Augsburg

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN

Frau Dorothea Schmitt
dorothea.schmitt@bbz-augsburg.de
9074 153
 

Unsere Partner und Auftraggeber