Anpassungsqualifizierung Friseur/in (HWK)

Mit dieser Anpassungsqualifizierung bieten wir gelernten Friseuren und Friseurinnen die Möglichkeit, Ihre erlernten Fähigkeiten und Kenntnisse an die aktuellen Trends anzupassen, sie zu erweitern und zu vertiefen. Unser praktischer Unterricht findet im hauseigenen, modern ausgestatteten Friseursalon, unter Anleitung von qualifizierten und erfahrenen Friseurmeister/innen statt.

Zielgruppe

     
  • Gelernte Friseur/innen, die nach einer Familienpause oder Arbeitslosigkeit wieder in ihrem erlernten Beruf tätig sein möchten

Voraussetzungen

     
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r Friseur/in
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • Handwerkliches Geschick, Kreativität und Kommunikationsfähigkeit

Qualifizierungsschwerpunkte

     
  • Kundenberatung und -betreuung
  • Schnitttechniken
  • Haar- und Hautpflege
  • Techniken der Frisurformung
  • Farbverändernde Maßnahmen, Dauerwellen
  • EDV- und Bewerbungstraining

Ein einmonatiges Praktikum in einem Friseursalon erleichtert Ihren Wiedereinstieg in den Beruf.

Abschluss

     
  • Trägereigenes Zertifikat

Förderung/Kosten

     
  • Für Selbstzahler Kosten auf Anfrage
  • Förderbar über Bildungsgutschein und über SVG oder BFD

Dauer

Vollzeit
25.06.2019 - 25.06.2020

Einstieg jederzeit möglich
4 Monate + 1 Monat Praktikum
Laufender Einstieg möglich

Unterrichtszeiten

Vollzeit
Mo.-Fr.: 8:00 bis 15:45 Uhr

ORT

Berufsbildungszentrum Augsburg der Lehmbaugruppe gGmbH
Mindelheimer Straße 14-16
86154 Augsburg

IHR/E ANSPRECHPARTNER/IN

Frau Jessica Weihs
jessica.weihs@bbz-augsburg.de
0821 9074-124
 

Weitere Massnahmen im Bereich Anpassungsqualifizierungen

    Unsere Partner und Auftraggeber